Dienstag, 7. April 2015

Minnitierchen

Vor Kurzem fiel mir im Buchladen ein kleines Büchlein in die Hände:
 Natürlich konnte ich nicht anders, als es mitzunehmen. Kaum daheim, habe ich schon mit dem ersten begonnen.
 Es reichen kleine Stoffrestchen, die ich reichlich habe. Nur die Augen bereiteten mir Kopfzerbrechen. Bei uns am Land bekommt man solche Extras nicht gerade ums Eck.
 Auch im Internet habe ich nichts passendes gefunden. Bis dann die Erleuchtung kam: ich dumme Urschel habe einen Schrank voll Glas, einen Brenner und Ofen, und bin nicht auf das Logischste gekommen: SELBERMACHEN


 Eine Sitzung am Brenner habe ich nun mit der Herstellung der Miniaugen verbracht. Nun blicken sie fröhlich in die Welt hinaus;)
Wie mini die Kleinen sind, sieht man hier auf diesem Foto. Das ist wieder mal ein nettes Projekt, um es am Creadienstag und bei Meeretje vorzustellen

Kommentare:

  1. Och sind die süß! Und die Idee, die Augen selbst zu machen, ist super! Selbst ist die Frau!!!
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Boah, sind die süüüüß! <3 Und die Augen sind super! Selbstgemacht mit Seele.
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  3. Hach, sind die Schnuffels niedlich!

    Schön mal wieder von Dir zu lesen, irgendwie hatte ich das Gefühl, Du bist ein wenig in der Versenkung verschwunden.

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen