Dienstag, 3. Dezember 2013

Endlich wieder mal Seife

Ich siede keine Weihnachtsseife, nein, denn es reicht mir schon, wenn es überall nach Zimt und Weihnachtskeksen riecht, da brauche ich das nicht auch noch unter der Dusche. Versteht mich bitte nicht falsch, ich liebe die Zeit vor und um Weihnachten, den Duft nach frischen Keksen, den Tannenduft, den Geruch von heißem Glühwein, aber ich selber will nicht danach duften.

Darum, und um einen leichten Winterblues entgegenzuwirken habe ich eine quietschbunte Seife gesiedet. Die Zutaten waren großteils Sesamöl (hatte noch einiges zu verbrauchen), Kokosöl, Palmöl, Olivenöl und Mandelöl. Schön bunte Cupcakes sind entstanden, mit Rosenduft und Melonenduft (farblich passend;)
 auch zwei Zwerge gab es, ohne Zwerge geht gar nix...........
 und noch einige kleine Seifenrosen und Herzen. Leider hat bei den Herzen der Leim schon stark angezogen, so dass ich einige Luftblasen drin habe (na, ja, RosenPÖ eben)
Da ich alle Seifen auf den warmen Kachelofen gepackt hatte, haben auch die kleinen Förmchen ordentlich gegeelt - und so kam es zu der hammergeilen Farbe.
Jetzt dürfen sie vor sich hin trocknen und auf ihren Einsatz warten, denn im Moment gibt es keinen Grund für Winterdepressionen


Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Creadienstag und schau noch rasch bei Meertje rein.

Kommentare:

  1. Schöne Seifen. besonders die Zwerge mag ich. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Was für wunderschöne Seifen das sind! Ich liebe Cupcakes, und Seifencupcakes haben wenigstens keine Kalorien ;)

    LG Anni
    bastelbazooka.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Find ich total geil! Passend zu meinem Fest und meiner Deko... Hach <3 Magst Du bei meiner Weihnachtsaktion mitmachen? Ich würde mich sehr über Deine Farben freuen ;D Und verrätst Du mir noch ganz genau, wie Du diese genialen Farben hinbekommen hast??? *ganzliebguck*

    Gglg
    Wonnie

    http://wonnieslittleideas.blogspot.de/2013/11/mach-mit-zeig-uns-dein-kunstwerk-zum.html

    AntwortenLöschen
  4. Oh - was für ein wunderbarer Skiberg und was für tolles Wetter!
    So sieht es jetzt bei Dir aus?

    AntwortenLöschen
  5. Oh tolle Seifen...das will ich auch schon lange mal machen...kann man das als Laie auch hinbekommen?
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Seifen, die Törtchen gefallen mir besonders gut.
    Sind das wirklich aktuelle Bilder, ist ja der Hammer mit dem Schnee

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  7. hihi, ohne Zwerge geht nix......lol.....

    AntwortenLöschen