Mittwoch, 18. September 2013

lila lässt mich nicht los

Erstmals vielen lieben Dank für Eure zahlreichen Kommentare zu meinem letzten Post. Da dürfte ich wohl den Geschmack von einigen getroffen haben:)
...und da auch die Frage auftauchte: Nein, die Metallteile mache ich nicht selber, soooo gut bin ich auch wieder nicht. Aber es freut mich, dass Ihr es mir zutraut.

Heute wollte ich wieder mal was in lila zeigen. Da das lila Armband schwups wieder weg war und eine Bloggerin gaaanz lieb darum gefragt hat, habe ich mich an den Brenner gesetzt.
Nachdem die erste Sitzung durch den überraschenden Besuch meiner süßen Enkeltochter ein abruptes Ende fand, setzte ich mich gestern noch mal hin:
Voilà das Ergebnis:

.......und dann wird mal wieder gefädelt

Kommentare:

  1. Toll! Welches Lila hast Du denn da verwendet?
    LG
    Bine
    PS.: Viel Spaß beim Fädeln ;-).

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn so eines zu mir "schwuppen" würde... da hät ich auch Freude daran..))

    Grüessli

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Deine Perlen so schön, und trotz ihrer Verschiedenheit passen sie harmonisch zusammen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen