Mittwoch, 9. Mai 2012

Eulen

Inspiriert vom Glaszwerg habe ich auch ein paar Eulen ausgebrütet.

 Sie sind zwar noch nicht perfekt, und zwei kleine haben das Schlüpfen leider nicht überlebt. Vermutlich wird die Eulenschar aber noch größer werden, denn es macht unheimlich viel Spass, auch wenn ich die feinen Pünktchen nicht immer zielgenau platziere. 

Kommentare:

  1. Sind die aber niedlich geworden :-)

    Toll gemacht!

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die sind doch schon prima. Ich hab' auch schon eine gemacht und bin auch noch nicht so recht zufrieden. Wir beiden üben einfach zusammen weiter, ja?
    Jedenfalls sind sie schon sehr, sehr hübsch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. och,
    wie niedlich ;-) sind klasse Eulen,ich bin ein Eulenfan....
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, deine Eulen - wären ideal fürs Waldfreunde Wanderpaket ;-) vielleicht hast du ja Interesse? enjoyland[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. die Eulen sehen ja wirklich niedlich aus!!

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja superniedlich. Und die Farbkombination gefällt mir gut.
    Weitermachen!
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen