Dienstag, 19. November 2013

Ringelblumenlikör

Nun ja, besonders kreativ ist er wohl nicht, mein Ringelblumenlikör. Trotzdem stelle ich ihn heute am Creadienstag und bei Meertje vor

 Angesetzt schon vor längerer Zeit, aber erst jetzt abgefüllt. Die Ringelblumen aus dem eigenen Garten habe ich mit Wasser und Zitrone aufgekocht, Zucker dazugegeben, mit Schnaps aufgefüllt und dann ca  2 Monate rasten lassen. Schmeckt vorzüglich, habe natürlich schon ausgiebig getestet;)

 vorher habe ich aber noch die restlichen Liköre abgefüllt, sicher ist sicher

1 Kommentar:

  1. Ich glaube irgendwann können mein und dein Blog mal Freunde werden!

    AntwortenLöschen