Mittwoch, 14. September 2011

Wir haben es geschafft

 
Unsere Kleinen sind nun futterfest, ersten Durchfall haben sie auch überstanden . Ich bin auch glücklich, dass sie nun (fast) immer das Katzenklo aufsuchen. Lucy hat es schnell kapiert, bei Bärli hat es ein etwas länger gedauert, dafür "hilft" er fleißig beim Hausputz.
Lucy, unser Blumenmädchen.
Ich könnt ihn Tag und Nacht knuddeln.
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Die sind ja herzallerliebst!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ooooohhh,
    die sehen aber total lecker aus, die Färbung des Fells ist wunderschön ;-)
    sind kleine Kobolde, gell?
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  3. Oh, warum bleiben Katzen nicht immer so klein?

    Ganz goldig die zwei! Welche Namen haben sie denn nun?

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Na Lucy die Bunte und Bärli der Helle... Die Zwei sind ja echt zuckersüss und sie sehen so besonders zart aus und natürlich besonders unschuldig... Viel Spass mit den Beiden, LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass die beiden Miezen so groß und hübsch geworden sind. Das bunte Katzenmädchen ist ja allerliebst. Das würde ich am liebsten gleich adoptieren, wenn wir nicht so einen eigenbrötlerischen Bartputzer zuhause hätten, der keine anderen Miezen (Götter?) neben sich duldet.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Sind die schöööööööööööööööööön.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja soo süß!! Wäre schön wenn sie immer so klein und knuddelig bleiben könnten.
    Lg Alexandra

    AntwortenLöschen