Samstag, 3. September 2011

Callaseife

Vor einiger Zeit habe ich mit bei einer Bestellung meine erste MilkyWay Form mitbestellt. Schon lange war ich auf so eine Form scharf, ergibt es doch ohne großen Aufwand schöne Seifen. Dann hatte ich sie und dann lag sie erst mal wochenlang rum. Ich hatte einfach keine Lust und keinerlei Idee.
Am Tag vor meinem Creativurlaub habe ich dann die Form endlich eingeweiht.
Verseift hab ich: Kokos, Palm, Olive, Mais, Raps und Mandel, sowie etwas Lanolin und Zitronensäure. Beduftet ist das Grüne mit Freesie, der weiße Leim mit Juicy Baby. - wobei das Baby ganz schön flott angedickt hat.
ach ja, etwas Perlenpulver hab ich zum Leim gegeben, ich glaube, das war auch der Grund, warum die Einzelformen nach ca. 10 min auf´s heftigste angefangen haben zu geelen. Das Ganze wurde dann sofort in den Kühlschrank geschmissen, ich wollte nämlich eine weiße Seife und keine gelbe.
 Ausgeformt hab ich sie erst Tage nach meiner Rückkehr. Das war so geplant, wenn ich  zuhause gewesen wäre, hätte ich nie und nimmer die Geduld gehabt um abzuwarten.
                                  
 Aber auch so noch erwies sich das Ausformen als schwierig. Trotz Nacht in der Tiefkühltruhe kamen sie nur unter Zwang auf der Form, und das auch nicht exakt und ganz. Da hat nicht mal mehr das Aufhübschen mit Seidenmica genützt. So ganz überzeugt bin ich nicht von diesen Plastikformen, oder lag es vielleicht an mir?
 
 Vielleicht lag es doch am sehr schnell andickendem Leim, der kleine Dreckspatz hat auch schon eine Schnabeltransplantation hinter sich.
So, jetzt lass ich Seife Seife sein und leg mich ein Weilchen in die Sonne.
Schönen Sonntag Euch allen.
PS: Ein herzliches Willkommen allen neuen Lesern

Kommentare:

  1. Vielleicht hattest du zu viele flüssige Fette? Ich mag die Formen sehr gerne, gebe aber immer 5% Kakaobutter dazu (ganz wenig Bienenwachs soll auch gut sein) und achte auf mind. 50% feste Fette - dann kommt die Seife nach dem Einfrieren gaaanz leicht raus!
    Ich finde sie trotzdem sehr schön!
    Lg Tina

    AntwortenLöschen
  2. Der Anteil der festen Fette lag bei über 60 %. Daran kann`s meiner Meinung nach nicht gelegen haben.

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für Deinen lieben Eintrag auf meinem Blog! Ich finde Deine Callsseife sehr schön, vor allem die Farbkombination. Ich habe schon viel mit MilkyWay Formen gearbeitet und auch nicht alle heile rausbekommen. So schön sie auch sind, ist mir Silikon inzwischen lieber.

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen