Donnerstag, 24. März 2011

So ein Malheur

Das Glashaus hat den heurigen Winter leider nicht unbeschadet überstanden. Obwohl wir eigentlich recht wenig Schnee hatten, brach das ganze Dach ein. Auch die Aludachstreben sind verbogen, na ja, es hat auch schon einige Jahre auf dem First. Ich hoffe, mein Mann kriegt das wieder hin.

Und er hat es wieder hinbekommen, hat aber einiges an Überredungskunst meinerseits beduft. Jetzt sieht es wieder so aus:
jetzt kann ich in aller Ruhe wieder meine Tomatenpflänzchen setzen. Heuer hab ich nur ganz wenige ausgesäht, pro Sorte nur 4 - 5 Körner. Nur hab ich nicht bedacht, dass ich ca 15 verschiedene Sorten hab. Und alle sind aufgegangen (sie wissen anscheinend, dass bei mir auch kleine, schwache Pflänzchen eine  Chance erhalten.) So, jetzt steh ich vor dem Dilemma, wohin damit. Werde sie wohl wieder auf dem ganzen Grund verteilen, in Töpfen, Blumenkisten,... 
schon pikiert
müssen noch pikiert werden.
So, jetzt muss ich aber noch meiner Arbeit nachgehen.
Ich streiche mit meinen etwas rauhen Gartenarbeitshänden über nackte Männerkörper...
(pfui, wer jetzt was schlimmes gedacht hat, ich bin Masseurin, eine anständige, jawohl!) 

Kommentare:

  1. Oh - das hat dein Mann aber gut repariert, dein Gewächshaus! Super! Wir haben ein Gewächshaus aus Kunststoff - das ist erstaunlich stabil! Ich habe gestern auch pikiert, aber die Tomaten-Pflänzchen sind noch im Wohnzimmer (frage nicht...) Und ich habe die GH-Scheiben innen und außen geputzt.
    Na, dann kann es ja bald losgehen!
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Na, so ein Desaster möchte ich auch mal haben ;)
    Scheitert a) mangels Gewächshaus und b) überlebt bei mir nur, was meine "Pflege" ab kann. Also nicht all zu viel *grumpf*. Ich wünscht, ich hätt auch so einen grünen Daumen.

    lg niki

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir funktioniert nichts außer Orchideen und Kresse, alles andere geht mir ein.
    Aber Dein Gewächshaus hat Dein Schatz richtig gut wieder hinbekommen, dickes Lob dafür!

    Ich wünsche Dir eine gute Erntesaison!
    Postpanamamaxi

    AntwortenLöschen
  4. Das hat dein Mann aber gut wieder hin bekommen! Kompliment.
    Ich liebe Tomaten ;-) Dieses Jahr komme ich aber einfach nicht dazu. Habe in den letzten Jahren auch immer viele bunte Sorten gehabt, bezogen vom Samenarchiv Gerhard Bohl. Es gibt ja einfach sooo schöne und leckere Tomaten ;-)
    Chilis sind auch was tolles.. lach
    ach ja, nächstes Jahr wieder, dieses Jahr staube ich ein paar Pflänzchen bei Mama ab..

    LG Katja

    AntwortenLöschen