Donnerstag, 28. Juli 2011

Cupcakes

Schon vor einiger Zeit habe ich die "Unterteile" gesiedet. Sie stammen aus dem überschüssigen Leim der Rosetta. Nun hab ich noch die Wipped draufgesetzt und etwas aufgehübscht.


                                     

Ein ideales kleines Mitbringsel.

Kommentare:

  1. Die sehen zum Reinbeißen aus!!!
    Die würde ich gar nicht benutzen, sondern ausschließlich als Deko hinstellen!
    Lecker, toll, klasse!

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  2. Die sind so schön geworden! Ich habe noch nie Seifen-Cupcakes gemacht. Ich bekomme direkt Lust dazu.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Cupcakes auch klasse. Bei mir stehen die auch noch auf der Liste, bis jetzt hab ich mich noch nicht getraut...
    LG, Angela

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa, bring' mir bitte einen mit - so als kleines Mitbringsel! Wunderhübsch mit den kleinen Blümchen!
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  5. Du machst aber auch wunderhübsche Cupcakes, Kompliment!

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen